Autorin Margit Laubmeister

Autor: Margit Laubmeister

Homepage: Link

FB Fanpage: Link

Bücher: Amazon

Autorin Margit Laubmeister
Margit Laubmeister

In der Nibelungenstadt Worms, wo Siegfried einst um Kriemhild freite, lebte, liebte und arbeitete die Autorin bis 2009. Ihre berufliche Laufbahn mutet abwechslungsreich an. Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, Fachkosmetikerin, Visagistin und Atemtherapeutin. Mit ihrem Mann leitete sie viele Jahre Kurse für Atem- und Körperarbeit.

Ihre erste Gedichtsammlung über Begegnungen und Wandlungen entwickelt sich für sie völlig überraschend. In dieser Zeit beginnt sie ein zweijähriges Studium für Belletristik. Weitere Texte Erotischer Lyrik folgen. 1999 gewinnt sie den 1. Preis bei einem Gedichtwettbewerb der „Bibliothek des Deutschsprachigen Gedichtes“. 

Während dieser intensiven Schöpfungsphase entdeckt sie ihre Lust an der Aktfotografie, dem Spiel von Licht und Schatten auf dem Körper. 

Nach ihrer Rückkehr 2009 aus Buenos Aires löst sie ihren Haushalt auf und wandert nach Bali aus, wo sie drei Jahre ihres Lebens verbringt. Nach einem mehrmonatigen Aufenthalt in Montevideo des Tangos wegen, lässt sich die Autorin auf den Kanaren nieder. Seit 2016 lebt sie wieder in Deutschland.