Autor Erhard Struwe

Autor: Erhard Struwe

FB Fanpage: Link

Amazon: Bücher

Autor Erhard Struwe
Erhard Struwe

Erhard Struwe begann schon in früher Jugend seiner Leidenschaft zu folgen. Dem Schreiben. Immer schon hatte er versucht Gedanken in Worte zu fassen. und sie aufgeschrieben. Um sich darauf, sprichwörtlich, einen Reim zu machen.

Die gesammelten Gedanken formten den Inhalt des ersten Buches "Die moderne Funktion der QS - Die Existenz der Quacksalber", in erzählerischer, wie auch in poetischer Form.

Unter dem Leitfaden "Gerechtigkeit am Arbeitsplatz - Gerechtigkeit im Leben", beschreibt er eine Arbeitswelt. Jemand, der sich mit etwas Bildung eine Position aufbauen will, Aber andere "Talente" sind gefragter.

Außerdem ist er schwerhörig. Hat er eine Chance? Gibt es eine Gerechtigkeit?

Der Erscheinungstermin seines zweiten Buches "Absturz aus dem Reich der Worte" wurde auf den 28.02.2015 datiert