Autorin Maruschya Markovic

Autor: Maruschya Markovic

Homepage: Link

FB Fanpage: Link

Twitter: @maruschya

Bücher: Amazon

Maruschya Markovic
Maruschya Markovic

Ich wurde 1956 in der Lüneburger Heide geboren. Diese Landschaft mit lieblichen Heideflächen, dunklen Wäldern, Moorseen und malerischen reetgedeckten Häusern, die in ihrer schönen, doch etwas melancholischen Stille, Weite und Vielfalt dazu angediehen ist, die Fantasie anzuregen, hat mich von Kindesbeinen an geprägt. 

Im Anschluss an das Abitur habe ich Anglistik und Romanistik studiert und war einige Jahre als Gymnasiallehrerin tätig. Seit mehr als 20 Jahren bin ich bei einer großen deutschen Fluggesellschaft beschäftigt und lebe mit meinem Mann, unserer Katze Bijou und unserem Kater Dobi im Frankfurter Großraum.

Die Literatur hat mich schon immer fasziniert, ebenso wie der Tanz mit der Sprache. Die anfangs eher rezeptive Beschäftigung damit (Lesen) hat sich dann allmählich in die Begeisterung am Kreativen gewandelt. Hinzu kam meine große Liebe zur Natur und mein nie endendes Staunen über all die kleinen und großen Wunder der Schöpfung. Denn wenn man aufmerksam hinschaut und hinhört, kann man in allem, was uns umgibt, in Bewegungen, Klängen, Formen, Farben, dem Spiel von Licht und Schatten, so viel mehr entdecken und erfahren, als uns offensichtlich erscheint!

Und all dies führte mich irgendwann dahin, eigene Geschichten zu schreiben. 

Meine Erzählungen sind für große und kleine Kinder gedacht, also für alle Menschen, die ihre Fantasie noch nicht verloren haben, die ihre Gedanken, Träume und Vorstellungen noch fliegen lassen können, und die noch Lust haben, in die Welt "hinter den Dingen" einzutauchen.

Ich bin Mitglied im "Verein Respekt für Dich", der Gewaltopfern hilft und versucht Gewalt einzudämmen. Viele Autoren, Maler, Designer, Musiker und andere Künstlerhelfen dabei und bringen gemeinsam Projekte heraus, deren Erlös zur Unterstützung von Gewaltopfern beiträgt.